So organisieren Sie eine Vintage-Hochzeit

So organisieren Sie eine Vintage-Hochzeit

Wenn Sie mit Ihren Vorbereitungen beginnen Vintage Hochzeit Hab keine Angst zu spielen. Hochzeiten im Retrostil liegen im Trend, sind aber auf jeden Fall ein Muss. Die Organisation Ihres Hochzeitstags kann herausfordernd, aber gleichzeitig lustig und sehr kreativ sein, insbesondere, wenn es darum geht, im Internet nach der richtigen Vintage-Inspiration zu suchen. Sie finden viele Tipps und Ideen von Pinterest bis Instagram, und wenn Sie den für Sie am besten geeigneten Stil ausgewählt haben, wird alles einfacher.

Ort

Sicherlich ist es nicht einfach, den perfekten Ort für Ihren besonderen Tag mit einer intimen und suggestiven Atmosphäre zu finden. Normalerweise ist die klassische alte Villa die empfohlene Wahl für den Empfang. Wir sind jedoch der Meinung, dass jede Umgebung, auch wenn sie nicht nur für diesen Zweck vorgesehen ist, der perfekte Ort für Ihre Veranstaltung sein kann. Jeder Raum, der richtig eingerichtet ist, kann zu einem Ort mit romantischer und verträumter Atmosphäre werden.

Farben

Der erste Schritt wird darin bestehen, die Farbpalette zu bestimmen, die Sie in den verschiedenen dekorativen Elementen, von den Einladungen zu den Mittelstücken, von den Gefälligkeiten zu dem Band des Brautstraußes, erneut vorschlagen möchten. Pastellfarben sind im Moment sicherlich am beliebtesten, besonders wenn die Hochzeit im Frühling oder Sommer stattfindet, sie können aber auch das ganze Jahr über verwendet werden. Eine grundlegende Aufgabe, insbesondere wenn Sie sich persönlich um die Dekoration kümmern, ist die Entscheidung, wie das Hochzeitsbuffet zusammengestellt werden soll.

Dekorationen

Eines der Elemente, die Hochzeitsplaner und Catering am meisten pflegen, sind gezuckerte Mandeln oder Süßigkeitenbuffets, die im perfekten Vintage-Stil zubereitet werden müssen. Der klassische Tisch kann durch einen antiken Schreibtisch ersetzt werden, der zum Beispiel mit einer alten Schreibmaschine, einem Gästebuch, Girlanden und vielen Pompons verziert ist.

Im selben Raum können Sie die Gefälligkeiten platzieren, denen es nicht an Originalität mangeln darf, oder Sie können einen dem Photo Booth gewidmeten Raum neu erstellen. Sie können versuchen, hausgemachte Marmeladen zuzubereiten und diese mit Gläsern zu verpacken. Wir lieben besonders die Ball Mason Jars, die für eine solche Verwendung gut geeignet sind. Um sie zu personalisieren, können Sie handwerkliche Farbetiketten und -etiketten anbringen, die möglicherweise einen Stempel mit dem Namen des Paares und dem Datum der Hochzeit enthalten, die von einem Briefmarkengeschäft angefertigt wurden. Ideal wäre es, eine Vintage-Schrift zu verwenden, die der einer alten, von Zeit zu Zeit getragenen Schreibmaschine ähnelt.

Kurz gesagt, um eine Zeremonie im perfekten Vintage-Stil abzuhalten, ist es wichtig, auf die Details zu achten: Vom Brautkleid über die Frisur, die Einladungen bis hin zu den Platzhaltern darf nichts dem Zufall überlassen werden. Wichtig ist jedoch, dass Sie die Vorbereitung der Hochzeit gelassen angehen. Ansonsten rate ich Ihnen immer, sich an einen guten Hochzeitsplaner zu wenden, der Sie mit Sicherheit leiten und Ihnen die Arbeit erleichtern wird. Wenn Sie sich inspirieren lassen möchten, finden Sie in unserer Rubrik viele Themenartikel Vintage Hochzeit. Viel Spaß!

Hinterlassen Sie einen Kommentar