Kinderbox

Kinderbox: Wie und in welchem ​​Alter?

I Box für Kinder Sie sind eine hervorragende Lösung, um Ihren Tagesablauf sicher und praktisch zu gestalten. Es ist viel vorsichtiger, Ihr Kind in der Garage zu lassen, wenn Sie alleine zu Hause sind und Sie einen Moment gehen müssen (vor allem, wenn es bereits krabbeln kann!).

Aber ab welchem ​​Alter verwenden Sie das Box für Kinder? Jedes Kind hat seine Zeiten und es gibt keine Regeln oder Zeitvorgaben, die für alle eingehalten werden müssen. Im Allgemeinen wird die Verwendung der Box empfohlen, wenn das Kind erfolgreich ist. . . Lesen Sie mehr>

Kinderbox: Wie und in welchem ​​Alter?

I Box für Kinder Sie sind eine hervorragende Lösung, um Ihren Tagesablauf sicher und praktisch zu gestalten. Es ist viel vorsichtiger, Ihr Kind in der Garage zu lassen, wenn Sie alleine zu Hause sind und Sie einen Moment gehen müssen (vor allem, wenn es bereits krabbeln kann!).

Aber ab welchem ​​Alter verwenden Sie das Box für Kinder? Jedes Kind hat seine Zeiten und es gibt keine Regeln oder Zeitvorgaben, die für alle eingehalten werden müssen. Im Allgemeinen wird die Verwendung der Box empfohlen, wenn das Kind in der Lage ist, etwa 6 Monate lang unabhängig zu sitzen. Laut Experten kann die Box bis zum ersten Lebensjahr verwendet werden, aber auch, wenn das Kind älter ist!

Tatsächlich ermöglicht dieses Accessoire dem Kleinen, langsam zu lernen, auf eigene Faust zu stehen, und stimuliert so seine Autonomie. Mit einer guten Box braucht Ihr Kind nicht die Hilfe von Mama und Papa und kann die ersten Schritte in absoluter Sicherheit unternehmen und vor Stürzen geschützt sein!

Kinderbox

Kindergehege: der Rat, das richtige zu wählen

Fest, mit Rädern, mit oder ohne Schublade? Hier sind einige Tipps, die Ihnen bei der Auswahl Ihres ersten helfen Kinderlaufstall:

  • Um das Wachstum Ihres Babys optimal zu begleiten, wählen Sie am besten ein Modell mit verstellbarer Basis in verschiedenen Höhen.
  • Wählen Sie eine Box mit Rädern, wenn Sie Ihr Baby auch beim Wechseln des Zimmers unter Kontrolle halten möchten. Dieses Modell ist auch für die Haushaltshygiene sehr nützlich: Sie können es leicht transportieren und unter der Box noch besser reinigen.
  • I Box-Spiele Sie sind sehr nützlich, um alle Spielzeuge Ihres Babys in einem einzigen Bereich zu konzentrieren, den gesamten Raum in Ordnung zu halten und gleichzeitig einen sicheren Ort zu haben, der dem Spaß des Kindes gewidmet ist.
  • Unabhängig davon, welches Modell Sie kaufen, stellen Sie sicher, dass die Materialien, aus denen es hergestellt wird, allen europäischen Sicherheitsbestimmungen entsprechen. Entscheiden Sie sich daher für eine solide und stabile Holzkiste, die nur mit natürlichen und ungiftigen Farben lackiert ist, um die Gesundheit Ihres Körpers zu schützen Kind.

Die meisten Kinderboxen haben nur einen Boden mit geringer Dicke und geringer Polsterung, weshalb die ideale Kombination mit einem unserer ist Kindermatratzen oder eine weiche Teppich für Kinder, die eine weichere und bequemere Unterlage bieten, insbesondere in den ersten Lebensmonaten des Babys und um mögliche Stürze abzufedern.

Kinderbox: Sicherheit geht vor!

Il Box für Neugeborene Nehmen Sie sich Zeit für die Hausarbeit und behalten Sie Ihr Baby im Auge! Sie können es verwenden, wenn Sie geschäftlich telefonieren, kochen, duschen oder sich einfach nur auf dem Sofa ausruhen müssen. Die Box begleitet das Kind in seiner Entwicklung und hilft ihm, seine Autonomie zu entwickeln: Es ist ein sicherer Ort, an dem es sich frei fühlen kann, aufzustehen, zu fallen und frei zu spielen!

Unsere Modelle sind alle aus Holz gefertigt, um die richtige Stabilität der Struktur zu gewährleisten. Darüber hinaus erfüllen die verwendeten Materialien alle Sicherheitsstandards, da sie ungiftig und bissfest sind!

Und wenn Sie Ihre Box von einem Raum in einen anderen transportieren möchten, können Sie in unserem Shop auch bequeme Räder wählen, die separat erhältlich sind.

<Text ausblenden
18-Ergebnisse